Pharma und Kosmetika

Äußerste Sicherheit

Die Pharmabranche stellt außer­ge­wöhnlich hohe Anforderungen an die Intralogistik. Erstens agiert sie in einem hochgradig reglementierten Umfeld, zweitens handelt sie mit Waren, deren Handling besondere Sorgfalt bedarf und nicht zuletzt unterliegt sie unabweislichen Ansprüchen der Kunden hinsichtlich Geschwindigkeit und Fehlerfreiheit.

Unsere Systeme unterstützen standardmäßig und lückenlos alle Anforderungen, die für den Pharma- und Kosmetikbereich typisch und unverzichtbar sind:

  • Chargenverfolgung
    vom Wareneingang über die Kommissionierung bis zum Versand, inkl. elektronischer Übermittlung
  • Verfallsdatum
    zur Steuerung der FEFO Kommissionierstrategien, zur Qualitätssicherung, für (Vor-)Warnungen und Absicherung
  • BTM
    Handhabung entsprechend der gesetzlichen Vorschriften
  • Kühlklassen
    Lagerung und Versand mit frei konfigurierbaren Kühlklassen
  • Musterzug
    für Labor- und Rückstellmuster nach individuell konfigurierbaren Plänen
  • Zertifizierbar
    Unsere Systeme sind nach GMP zertifizierbar
Auch die noch nicht verpflichtende Serialisierung gemäß der EU Richtlinie 2011/62 und EU Verordnung 2016/161 ist bereits implementiert.
Mehr zur Einzelpackungsverfolgung mit LogiWMS und LogiPick

Ausschnitt aus einer PZN

Wir können das

Egal, welche Anforderungen Sie haben, wir haben die die Erfahrung und die Systeme, um eine individuelle Lösung für die aktuellen Anforderungen und Ihre Ziele zu implementieren.
Ob es um den Neubau einer Anlage, ein Retrofit, die funktionale oder kapazitätsmäßige Erweiterung einer bestehenden Anlage geht:
Mailen Sie uns oder rufen Sie unter 0241/94923-0 an und vereinbaren einen Termin, kostenlos, unverbindlich und bei Ihnen.